Ihre Ansprechpartnerin in Bethlehem:
Fida Ghareeb Giacaman

Authentic Tourism Coordinator
Dar Annadwa, Paul VI St. 109
Bethlehem
Tel: +970 2 2770047
Fax: +970 2 2770048
Email: Tours@diyar.ps
Web: www.diyar.ps

„Er sprach zu ihnen: Kommt und seht! Sie kamen und sahen´s und blieben diesen Tag bei ihm.“

Joh. 1, 35-39

Folgen Sie doch einfach dieser Einladung und machen Sie sich auf den Weg ins Heilige Land, um die heiligen Stätten in Israel und Palästina gleichermaßen zu erkunden.

„Das ist doch gefährlich“ – so wird es oft in den Medien kommuniziert. „Es ist faszinierend, überwältigend, unvergesslich, emotional sehr intensiv, einfach unverzichtbar, und ich habe mich zu keiner Zeit unsicher gefühlt“– so wird es von Reisenden beschrieben.

Ob Sie sich einer organisierten Reise anschließen oder alleine unterwegs sind – lassen Sie sich auf keinen Fall Palästina entgehen!
Entdecken Sie die bezaubernden Landschaften jenseits der Touristenpfade und besuchen Sie unbedingt Bethlehem – eine der bedeutendsten Pilgerstätten. Hier erwarten sie nicht nur die steinernen Zeugen der Geschichte wie die zum UNESCO Weltkulturerbe erklärte Geburtskirche oder die nahegelegenen Hirtenfelder sowie die malerischen Gässchen der Stadt.

Tauchen Sie ein in das geschäftige Markttreiben. Lassen Sie die orientalischen Gerüche auf sich wirken, die ganz besondere Geräuschkulisse aus einem Mix von Marktschreiern, Kirchengeläut und dem Aufruf des Muezzin zum Gebet.

Lernen Sie vor allem die „lebendigen Steine“ kennen und lassen sich aus ihrem Alltag erzählen. Palästinenserinnen und Palästinenser bestechen durch ihre unglaubliche Gastfreundschaft, ihre menschliche Wärme, die sich in die Herzen ihrer Gäste einbrennt.

Eine gute Gelegenheit hierfür ist das Dar Annadwa Begegnungszentrum im Herzen der Altstadt. Nutzen Sie seine kulturellen Angebote oder gönnen Sie sich einfach etwas Entspannung im Innenhof – eine Oase der Ruhe.

Im sehr persönlich geführten Abu Gubran Guesthouse, direkt zwischen dem Begegnungszentrum und der Evang.-Luth. Weihnachtskirche, laden 13 komfortabel eingerichtete Einzel – und Doppelzimmer zum Wohlfühlen ein.

Ein besonderer Höhepunkt des Begegnungszentrums ist das Restaurant im ersten Stock. Hier empfängt Sie Chefkoch Bassem Hasboun mit seinem Küchenteam und verwöhnt Sie mit den Gaumenfreuden der arabischen Küche – ein absolutes Muss. Wer nicht die berühmten sieben arabischen Vorspeisen probiert hat, war nicht in Bethlehem - ob Hummus oder Tabouleh, Bassem macht die besten!!

Möchten Sie einmal speisen wie in der Bibel beschrieben? So melden Sie sich gerne zu einem biblischen Mahl in einer historischen Höhle, unter dem Begegnungszentrum gelegen, an.

Im Erdgeschoss des Hauses finden Sie das Geschenkelädchen Al Cave. Hier können Sie u.a. Bücher, Keramik und stilvollen Schmuck -Produkte der Studentinnen und Studenten des Dar al Kalima University College of Arts & Culture -  erwerben.

Das ADDAR Community Hotel Bethlehem bietet seinen Besuchern, über den historischen Stadtkern verteilt, liebevoll hergerichtete, individuelle Appartements in traditionellen Häusern. Hier genießen Sie die unmittelbare Nachbarschaft zu den Einheimischen und lernen Land und Leute kennen.

Kommen Sie auch gerne mit der Gemeinde der Evang.-Luth. Weihnachtskirche ins Gespräch. Nach dem sonntäglichen Gottesdienst um 10:30 Uhr, sind Sie herzlich auf einen Plausch bei arabischem Kaffee eingeladen.

Wünschen Sie, als Gruppe oder Einzelreisender, Unterstützung bei Ihrer Reiseplanung, so wenden Sie sich gerne an Frau Fida Ghareeb. Ob Buchung im Guest House oder ADDAR Community Hotel, Tischreservierung im Restaurant, das Speisen nach biblischem Brauch oder geführte Touren mit kompetenten Reiseleiterinnen und Reiseleitern in und um Bethlehem, sie stellt gerne mit Ihnen ein Programm des authentischen Tourismus zusammen.

Kommt und seht!
Die Menschen in Bethlehem freuen sich auf Ihren Besuch!